Skikurs der dritten Klassen (Gosau)


MONTAG

Heute wurden wir von unserem Busfahrer Josef nach Gosau ins Haus der Begegnung chauffiert.

Nach der Ankunft sangen wir Herrn Kinz-Presslmayer ein Ständchen zu seinem 38.Geburtstag und bezogen die Zimmer.

Anschließend durften wir die ersten Schwünge auf den bestens präparierten Pisten ziehen.

Am Abend stand ein Spiele-Abend am Programm, besonderen Spaß bereitete uns das Spiel "Obstsalat", unter der Führung von Frau Diplompädagogin Christina Schatz BEd.


DIENSTAG

Nach dem Frühstück  brachen wir erneut Richtung Rußbach auf und flitzten die Pisten hinunter. Vor allem unsere Anfänger konnten große Fortschritte erzielen und hatten sichtlich Spaß bei ihren neuen Erfahrungen. Einsetzender Regen verhinderte die geplante Rodelpartie. In freudiger Erwartung sehen wir den morgigen Tag entgegen und freuen uns auf den Besuch von Herrn Himmelbauer.


MITTWOCH

Heute trotzten wir dem Schneesturm und feilten an unserer Carvingtechnik unter widrigsten Witterungsverhältnissen. Nach dem Mittagessen besuchten wir die Kaiserstadt Bad Ischl wo wir eine Rätselrallye absolvieren durften. Mit neuen Erkenntnissen über Kaiser und Könige vollendeten wir unseren Tag bei der "Nacht der Ballone" mit einem wunderschönen Feuerwerk.


DONNERSTAG

Nach einem sehr bewölkten und verschneiten Vormittag, genossen wir den Nachmittag auf den Pisten bei herrlichstem Wetter. 

Als letztes Abendprogramm präsentierten wir alle unsere vorbereiteten Beiträge, diese reichten von Gedichten über Quizshows bis hin zu sportlichen Wettbewerben. 

Wir freuen uns schon auf den letzten Halbtag auf den Pisten im Skigebiet Dachstein-West.