NMS Mauthausen krönt sich zum Hallenkönig

PERG. Bei der 18. Auflage der Hallenfußballbezirksmeisterschaften in der Bezirkssporthalle Perg traten am Donnerstag vor dem Semesterzeugnis die zehn besten Teams des Bezirkes gegeneinander an. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes wurden heuer vorab erstmals drei Qualifikationsturniere in St. Georgen/Gusen, Bad Kreuzen und Perg gespielt.

Die neuen Bezirksmeister kommen aus Mauthausen.

 

 

Die Kicker der NMS Mauthausen, sowie der NMS Naarn dominierten in den Vorrundenspielen und entschieden ihre Gruppe jeweils für sich. Während sich die NMS Mauthausen im Halbfinale mit 2:0 gegen Schwertberg durchsetzen konnte, fixierte Naarn den Finaleinzug erst im Elfmeterschießen gegen Waldhausen.

 

In einem spannenden und körperbetonten Finale erzielte Mehmet Zenelaj das Goldtor für Mauthausen. Waldhauen ergatterte den dritten, begehrten Stockerplatz. Dahinter klassierte sich die NMS Schwertberg.

Beste Akteure ausgezeichnet

Aus den Händen von Frau PSI RR Dipl.-Pädin Notburga Astleithner durfte Julian Wurzer

aus Waldhausen den Pokal für den besten Spieler des Turnieres in Empfang nehmen. Zum besten Torwart wurde Matthäus Moser vom Europagymnasium Perg gekürt. Mit acht Volltreffern hatte der Torschützenkönig Recep Topbas (NMS Mauthausen) sein Visier an diesem Tag am besten eingestellt.

 

Den Turnierorganisatoren Mario Holzer (NMS Mauthausen), Matthias Froschauer und Georg Leitenmayr (Sport-NMS Bad Kreuzen) war es im Rahmen der Siegerehrung wichtig, der Stadtgemeinde Perg, dem Turniersponsor und den Schiedsrichtern Gerhard Festbauer, Stefan Hackner und Herbert Wenigwieser zu danken.


NMS Mauthausen qualifiziert sich überraschend für das LANDESFINALE!!!

 

Platz 2 beim Futsalcup in Perg

 

Am 6.12.2017 wurden in der Bezirkssporthalle Perg die Futsal Bezirksmeisterschaften der Fußball Schülerliga (U-13) ausgespielt. Das große Teilnehmerfeld von 13 Mannschaften machte eine Vorrunde nötig. Bei dieser qualifizierten sich die NMS Ried, die NMS HIT Grein und die NMS Waldhausen für den Hauptbewerb mit 10 Mannschaften.

 

In der Gruppe A dominierte das Europagymnasium Baumgartenberg. Zweiter wurde die NMS Mauthausen und qualifizierte sich damit hauchdünn vor der NMS Schwertberg für das Kreuzspiel.

 

Im ersten Halbfinale konnte die NMS Mauthausen die Angstgegner aus Bad Kreuzen mit einer eiskalten Chancenverwertung mit 1 : 0 besiegen.

 

Im großen Finale wartete nun der Turnierfavorit aus Perg.

Perg und Mauthausen boten den Zusehern in der Bezirkssporthalle ein tolles Finale.Die Perger Jungs von Betreuer Paul Grabner konnten eine 1:0 Führung bejubeln. Doch auch die Mauthausener Kicker von Coach Mario Holzer gaben weiter Gas und konnten den 1:1 Ausgleichstreffer erzwingen. Ein dramatisches Siebenmeterschießen folgte. Am Ende setzte sich die NMS Perg 1 mit 4:3 durch und bejubelte den Bezirkssieg beim Sparkasse Errea FUTSAL Cup 2017.

 

Endergebnis:

  1. NMS Perg 1
  2. NMS Mauthausen
  3. Sport-NMS Bad Kreuzen
  4. Europagymnasium Baumgartenberg
  5. Musik-NMS Saxen
  6. NMS Schwertberg
  7. NMS Ried
  8. NMS Naarn
  9. NMS Waldhausen
  10. NMS HIT Grein

 

Bei der Siegerehrung wurden von Bezirksreferent Matthias Froschauer neben den besten Mannschaften auch einige Spieler geehrt. Tobias Kern von der NMS Mauthausen wurde von den Betreuern zum Tormann des Turniers gewählt. Einen besonderen Dank richtete Bezirksreferent Matthias Froschauer im Rahmen der Siegerehrung an die Sponsoren, die ehrenamtlichen Schiedsrichter, Gerhard Festbauer und Florian Dollhäubl (NMS Mauthausen), und an alle Schülerligabetreuer.

 

Durch die hohe Teilnehmerzahl am Schülerligabewerb im Bezirk Perg, dürfen zwei Mannschaften an der Zwischenrunde zum Landesfinale teilnehmen. Neben der NMS Perg 1 vertritt auch die NMS Mauthausen am 31.1.2018 bei der Futsal Zwischenrunde in Rohrbach unseren Bezirk. Vielleicht schafft es ja eine Mannschaft sich für das Landesfinale in Steyr mit den besten 8 Schulmannschaften zu qualifizieren.

 

Das Landesfinale wird jeden falls am Mittwoch, 7.2.2018 in Steyr ausgetragen!

Und auch die Bundesmeisterschaft 2018 wird in Steyr stattfinden!

 

(Termin: 12. – 14.3.2018), der Landessieger und der Zweitplatzierte sind dafür qualifiziert!


Vorrundenturnier

Neue, junge Schülerligamannschaft zeigt sich in guter Form!

 

Perg. Am 25.10.2017 fand das erste Vorrundenturnier der Fußballschülerliga auf der ASKÖ Sportanlage in Perg statt. Unsere völlig neu aufgestellte Mannschaft konnte dabei über weite Strecken überzeugen. Nach einem 3:1 Auftaktsieg gegen die NMS Naarn, folgte eine torlose  Punkteteilung gegen die Kollegen aus Schwertberg. Das abschließende Match wurde nach großartiger kämpferischer Leistung leider mit 1:3 gegen die NMS Perg I verloren.

 

Die Einstellung unserer Mannschaft war wirklich toll und wir freuen uns schon auf unseren nächsten gemeinsamen Auftritt beim FUTSAL-Hallenturnier.