Erste Hilfe Projekte 2018/19


Schüler retten Leben

Die Schülerinnen und Schüler der NMS Mauthausen beteiligen sich unter dem Motto „Wiederbelebung ist spannend“ an der Initiative „Schüler retten Leben“. Sie wissen, wenn sie als mutige Helfer beherzt handeln, werden Leben gerettet.

 

Um effektiv trainieren zu können, wurden von der Schule Übungspuppen angekauft die auch in der NMS Mauthausen gezielt eingesetzt werden.

 

 

Das gesamte Lehrerteam der NMS Mauthausen möchte sich recht herzlich bei Bürgermeister Thomas Punkenhofer und bei Herrn Hannes Allersdofer für die großzügige finanzielle Unterstützung bedanken. 


Erst Hilfe Kurs an der NMS Mauthausen

Im Februar fand wieder ein Erste Hilfe Grundkurs für die vierten Klassen statt. Die Schülerinnen und Schüler lernten in Theorie, aber vor allem in der Praxis, wie Erste Hilfe richtig angewandt wird. Während des 16 Stunden dauernden Kurses wurden die Basismaßnahmen, der Notfallcheck und weitere Notfallmaßnahmen wie zum Beispiel das Reanimieren und die richtige Anwendung eines Defibrillators geübt. Gemeinsam wurden aber auch Verbände angelegt oder vermeintlich gebrochene Gliedmaßen versorgt.

 

 

Die Schülerinnen und Schüler waren mit Feuereifer dabei, denn es war ihnen durchaus bewusst, dass ihr Einschreiten bei einem Notfall über Leben und Tod entscheiden kann.